Bootscharter Split

Reiseziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Budget
0 - 1.200 €+
Länge des Bootes
0 - 60+ m
Leistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius (Starthafen)
100 max. km
Hafen
+100 Boote zur Auswahl

Custom - Gulet | 4 Kabinen (2019)

Split
4
Mit Skipper

Ab € 1.557 am Tag

Traditional - Gulet | 15 Kabinen (1950)

Split
30
Mit Skipper

Ab € 2.271 am Tag

Kanula - Lolivul LUX (2021)

Split
8
Mit oder ohne Skipper

Ab € 625 am Tag

Highfield - 760 Patrol (2019)

Split
12
Mit Skipper

Ab € 450 am Tag

Luxury Sailing Yacht | 6 Kabinen (2021)

Split
12
Ohne Skipper

Ab € 9.858 am Tag

MS - Summer | 18 Kabinen (2019)

Split
38
Mit Skipper
 1 · Top Vermieter

Ab € 6.714 am Tag

Custom Gulet - Cataleya | 9 Kabinen (2009)

Split
1
Mit Skipper
 1

Ab € 2.700 am Tag

Custom Built - Gulet | 5 Kabinen (2010)

Split
10
Mit Skipper

Ab € 2.143 am Tag

Marlin - Marlin Pro 790 (2019)

Split
12
Ohne Skipper

Ab € 370 am Tag

Marlin - 790 (2019)

Split
10
Mit Skipper
Top Vermieter

Ab € 366 am Tag

Split - Kutter | 3 Kabinen (1980)

Split
8
Mit Skipper
 7

Ab € 414 am Tag

Special - Gulet | 5 Kabinen (1997)

Split
10
Mit Skipper

Ab € 2.000 am Tag

CROATIA GULET TANGO - Split or Dubrovnik | 6 Kabinen (2005)

Split
12
Mit Skipper
 2

Ab € 1.886 am Tag

MAR SEA - SP 170 (2012)

Split
13
Mit oder ohne Skipper
 12 · Top Vermieter

Ab € 329 am Tag

Lolivul - 9 (2017)

Split
12
Mit Skipper

Ab € 349 am Tag

Custom Made - Gulet | 6 Kabinen (1994)

Split
12
Mit Skipper

Ab € 1.000 am Tag

Custom Gulet - Corsario | 6 Kabinen (2019)

Split
12
Mit Skipper

Ab € 6.429 am Tag

ALSON - 750 (2018)

Split
12
Mit oder ohne Skipper
 4

Ab € 320 am Tag

Segeln zwischen Weltkulturerbe und abwechslungsreicher Inselwelt

Die Küste Mitteldalmatiens zählt mit ihren zahlreichen UNESCO-Weltkulturerbestätten zu den schönsten und facettenreichsten Küstenlandschaften Europas.

Einsteiger, Familien, ambitionierte Segler, Natur- und Kulturfans

Die Region um Split bietet allen Seglern das passende Revier. Kurze Distanzen zwischen Etappenzielen sind ebenso möglich wie sportliche Langstrecken. Zauberhafte Natur und Jahrhunderte alte Kultur erwarten Sie.

Yachtcharter Split – Ihr Segeltörn an der kroatischen Adria

Erkunden Sie eine der faszinierendsten Küstenregionen Kroatiens: die Region Split in Dalmatien. Ein Yachtcharter in Split bietet Ihnen unvergessliche Eindrücke auf dem Wasser und abwechslungsreiche Unternehmungs- und Entdeckungsmöglichkeiten an Land. Die Vielseitigkeit der Region macht sie zum optimalen Ausgangspunkt für einen Segeltörn mit der Yacht. Vom Einsteiger bis zum ambitionierten Sportsegler findet hier jeder das passende Revier. Yachtcharter in Split ist auch für Paare, Familien und Gruppen eine tolle Möglichkeit für einen Segelurlaub der besonderen Art.

Yachtcharter: Split in Kroatien, Region und Hauptstadt Dalmatiens

Die Region Split in Dalmatien ist ein Paradies für Segler und hat auch für ausgiebige Landgänge einiges zu bieten. Eine traumhafte Küstenregion lockt mit herrlichen Stränden, einem angenehmen Klima und endlosen Möglichkeiten für Ausflüge. Zahlreiche UNESCO Weltkulturerbestätten machen Split zu einem der interessantesten Reiseziele.

Split, die Stadt, die der Region ihren Namen gegeben hat, ist die zweitgrößte Stadt in Kroatien, nach der Hauptstadt Zagreb. Sie liegt im Herzen von Dalmatien und wird von Einheimischen liebevoll als die Hauptstadt Dalmatiens bezeichnet. Split befindet sich auf einer Halbinsel, umgeben von einer weitläufigen Küstenlandschaft mit vielen attraktiven Anlegeplätzen für Yachten. Die weitläufige Küstenregion und viele Inseln bieten abwechslungsreiche Reviere für Segler. Somit bietet Split den optimalen Ausgangspunkt für Ihren Yachtcharter.

Die Adriaküste Kroatiens – Yachtcharter in Split und Umgebung

Die Kroatische Adria lockt mit mediterranem Klima und einer weitläufigen Küstenregion. Die Küstenlinie umfasst über 1.700 Kilometer. Mit Inseln kommen noch einmal 6.000 Kilometer hinzu. Besser können die Bedingungen für Segler kaum sein. Genießen Sie Ihren Segeltörn an einer der sonnenreichsten Küsten Europas: bei einem Yachtcharter in Split.

Törn-Vorschläge – Yachtcharter in Split

  • Die Küste von Mitteldalmatien / 7 Tage Yachtcharter / Split - Split
  • Dalmatien XL Törn / 14 Tage / Trogir - Trogir
  • Oneway von Trogir nach Dubrovnik / 7 Tage / Trogir - Dubrovnik

Liegeplätze und Hafen für Yachtcharter in Split und Umgebung

Die herrliche Küstenregion macht Split in Kroatien zu einem wahren Segelparadies. Kurze Etappen oder sportliche Langstrecke – Sie entscheiden. Ein Yachtcharter in Split ist auch deshalb so beliebt, weil sich hier zahlreiche Möglichkeiten zum Anlegen finden, vom belebten Hafen bis zur abgelegenen Bucht. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Stützpunkten und attraktiven Liegeplätzen und starten Sie Ihren Yachtcharter in Split.

Sie haben schon immer einmal davon geträumt, in einer malerischen Bucht vor Anker zu gehen?

Nun haben Sie die Möglichkeit – mit einem Scansail Yachtcharter. Split besticht mit einer atemberaubenden Kulisse: Berge am Horizont, türkises Wasser und helle Sandstrände inmitten einer mediterranen Landschaft.

Yachtcharter Split – beliebte Stützpunkte

  • Sibenik
  • Kremik
  • Rogoznica
  • Marina Agana
  • Kaštela
  • Rogač
  • Trogir

Eine lebhafte Hafenatmosphäre mit ihren vielseitigen Eindrücken reizt Sie besonders?

Finden Sie traumhafte Marinas und lebhafte Häfen für Ihren Yachtcharter in Split. Über den großen Fährschiffshafen der Hauptstadt Dalmatiens erreichen Sie die großzügig angelegten Liegeplätze in der Marina.

Beste Marina 2016 für Ihren Yachtcharter: Split liegt ganz vorne

Schon gewusst? In der Region Split findet sich eine der besten Marina der kroatischen Adria. Die Marina Frapa Rogoznica wurde im Rahmen der „Tage des kroatischen Tourismus“ vom Tourismusministerium, der Tourismusbehörde und der Wirtschaftskammer in Kroatien vergeben. In allen Kategorien konnte die Marina Frapa überzeugen. Das Zentrum der Marina bildet eine angelegte Insel, wo sich beispielsweise Rezeption, Kontrollturm, Werkstatt und gastronomische Angebote finden. Auf dem Festland finden sich 10 Stege mit 450 Liegeplätzen für Yachten. An Land befinden sich weitere 150 Liegeplätze. Sie finden hier ein Hotel, ein Schwimmbad, ein Nachtclub, ein Sportzentrum und mehr. Die Marina umfasst mehr als 136.000 m2. Die Marina ist rund um die Uhr bewacht. Für Ihren Yachtcharter in Split ist die Marina Frapa das ideale Ziel.

Yachtcharter Split – das Wetter in Kroatien

  • Badesaison in Kroatien: von Mitte Mai bis Ende September
  • Sonnenstunden: 2.600 Stunden im Jahr
  • Sonnentage: 200 Tage im Jahr

Die Region Split an der kroatischen Adriaküste bietet fast das ganze Jahr über ideales Wetter für einen Segeltörn. Ein mildes, mediterranes Klima erwartet Sie in der Region. Niederschlag ist eher selten, lediglich im Herbst regnet es öfters. Die Temperaturen in Dalmatien sind über das Jahr relativ gleichmäßig und eignen sich ideal für Segeltörns auch außerhalb der Hochsaison. Die Wassertemperaturen sind ebenfalls angenehm: Selbst im Herbst können Sie noch problemlos im Meer baden – die perfekten Bedingungen für Ihren Yachtcharter in Split.

Windbedingungen in der Region Split

Die drei Winde, die vorherrschend anzutreffen sind: Bora, Mistral und Schirokko – auch Jugo genannt.

Die Bora ist ein trockener, kalter Wind, vorwiegend aus Richtung N bis ONO. Sie tritt zu jeder Jahreszeit auf – vor allem von April bis Oktober. Charakteristisch für die Bora ist, dass sie in wuchtigen Stößen weht. Ihre Geschwindigkeit variiert vom leichten Windhauch bis hin zum stürmischen Wind (80 - 120 km/h). Tückisch ist, dass die Bora plötzlich und mit großer Stärke einsetzen kann - trotz blauen Himmels, normalen Barometerstandes und niedriger Luftfeuchtigkeit. Gefährliche Stärke erreicht die Bora besonders in folgenden Gebieten: Golf von Triest, Golf von Rijeka, Senj mit Velebitski Kanal, Gebiet um Sibenik und Split, an der Nordküste der Insel Peljesak und um Dubrovnik. Das Segeln innerhalb dieser Gebiete erfordert besondere Vorsicht und Umsicht.

Der Mistral ist kein kalter Fallwind, sondern ein thermischer Wind, ein sogenannter Seewind. An der kroatischen Küste weht er hauptsächlich aus NW. Er wird, wie auch die Bora, von schönem Wetter begleitet und erreicht durchschnittliche Stärken von 3 bis 5 Beaufort. Er beginnt gegen 09.00 Uhr und ist gegen 14.00 Uhr am stärksten. Vor Sonnenuntergang legt er sich.

Der Jugo oder auch Schirokko ist ein warmer, feuchter, weit von See her kommender Wind. Er weht aus OSO bis SSO entlang der gesamten Adria und wird von hohem Seegang, stark bewölktem Himmel und oft anhaltendem Regen begleitet. Seine durchschnittliche Stärke beträgt 4 - 6 Bft, erreicht aber auch häufig Sturmstärke. Trotzdem ist ein Jugo-Sturm weniger gefährlich als die Bora. Er setzt nie plötzlich ein, sondern entwickelt sich erst nach 36 - 48 Stunden. Außerdem weht er gleichmäßig und nicht in Böen.

Charter und Vorbereitung: Ihr Segeltörn in Split

Wenn Sie in der Region Split eine Yacht chartern, sollten Sie folgende Punkte beachten:

  • Sie benötigen zum Führen einer Yacht in Kroatien einen Sportbootführerschein See. Sie oder eines Ihrer Crewmitglieder müssen darüber hinaus ein Funksprechzeugnis vorweisen können.
  • Diverse Fluggesellschaften bieten günstige Flüge nach Split an. Haben Sie Fragen zum Flug für Ihren Yachtcharter in Split? Wir helfen Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail weiter!
  • Für die Anreise mit dem PKW brauchen Sie einen gültigen Führerschein, Fahrzeugpapiere und die Grüne Versicherungskarte. Beachten Sie das Tempolimit von 130 km/h, das in Kroatien gilt.
  • Egal, welches Verkehrsmittel Sie wählen: Für die Einreise nach Kroatien benötigen Sie Ihren Personalausweis.

Tipp: Vergewissern Sie sich vor der Abreise, dass alle Dokumente vollständig und gültig sind. Dann steht Ihrem Yachtcharter in Split nichts mehr im Wege.

Starthäfen in der Nähe von Split

Entdecken Sie weitere Charterboote in Split und Umgebung.

Kundenrezensionen
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 5052 Bewertungen