Yachtcharter Kreta

Reiseziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Budget
0 - 1.200 €+
Länge des Bootes
0 - 60+ m
Leistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius (Starthafen)
400 max. km
15 Boote zur Auswahl
Rabatt

Elan - 514 Impression (Skippered - Crete) | 5 Kabinen (2009)

Kreta
12
Mit Skipper

Ab € 431 am Tag

BAVARIA - 46 | 4 Kabinen (2006)

Kreta
8
Mit Skipper
 16

Ab € 600 am Tag

Bayliner - 3258 | 2 Kabinen (2009)

Kreta
10
Mit Skipper
 1 · Top Vermieter

Ab € 1.099 am Tag

Poseidon - Blu water 170 (2019)

Kreta
6
Ohne Skipper

Ab € 250 am Tag

Lagoon - Lagoon 400 S2 | 6 Kabinen (2014)

Kreta
10
Ohne Skipper

Ab € 643 am Tag

Nautitech - 47 | 6 Kabinen (2004)

Kreta
10
Mit Skipper
 17 · Top Vermieter

Ab € 1.350 am Tag

GRAHAM BUNN - Amanda | 5 Kabinen (1960)

Kreta
12
Mit Skipper

Ab € 3.136 am Tag

DAILY PRIVATE SAILING CRUISE WITH SUNSET - TO DIA ISLAND | 4 Kabinen (2011)

Kreta
10
Mit Skipper
 7 · Top Vermieter

Ab € 100 am Tag

Rabatt

Elan - 514 Impression (Private Half Day Trips Crete) | 5 Kabinen (2009)

Kreta
12
Mit Skipper

Ab € 250 am Tag

Hanse - Hanse 470e | 3 Kabinen (2012)

Kreta
8
Mit Skipper

Ab € 349 am Tag

Rabatt

Elan - 514 Impression (Private Full Day Trips Crete) | 5 Kabinen (2009)

Kreta
12
Mit Skipper
 2

Ab € 360 am Tag

DAILY PRIVATE SAILING CRUISE TO DIA ISLAND - AGIA PELAGIA | 4 Kabinen (2011)

Kreta
10
Mit Skipper
 14 · Top Vermieter

Ab € 200 am Tag

Hanse - Hanse 470e | 3 Kabinen (2012)

Kreta
8
Mit Skipper

Ab € 349 am Tag

Jeanneau - Sun Odyssey 44i | 4 Kabinen (2009)

Kreta
9
Mit Skipper
 2 · Top Vermieter

Ab € 290 am Tag

Rabatt

Elan - 514 Impression (Private Sunset Trips Crete) | 5 Kabinen (2009)

Kreta
12
Mit Skipper
 1

Ab € 250 am Tag

Yachtcharter Kreta

Kreta ist eine der griechischen Inseln und liegt im Süden des Landes im Mittelmeer. Sie ist die größte und bevölkerungsreichste aller griechischen Inseln. Die Insel bietet unendlich viele Möglichkeiten für einen fantastischen Bootsurlaub. Die Insel ist reich an schönen Stränden, rauer Natur und nicht zuletzt an reicher griechischer Geschichte und Mythologie. Was auch immer Ihre Interessen sind, Kreta ist der richtige Ort für Sie!

Wie viel kostet es, ein Boot auf Kreta zu mieten?

Die Preise für das Mieten eines Bootes auf Kreta hängen von einer Reihe von Faktoren ab. Unter anderem beeinflussen der Bootstyp, die Dauer der Anmietung und die Kapazität des Bootes den Mietpreis. Um es Ihnen leicht zu machen, fassen wir es für Sie zusammen:

Die Preise für die Anmietung eines Segelbootes mit einer Kapazität von 9 Personen liegen zwischen 1.050 € und 2.450 € pro Woche. In allen Fällen ist ein Skipper im Preis inbegriffen.

Die Miete eines Katamarans mit einer Kapazität von 10 Personen kostet 4.500 € ohne Skipper. Ein Schiff mit der gleichen Kapazität, einschließlich Skipper und Crew, kostet 11.500 € pro Woche.

Ein Motorboot mit Schlafplätzen für 6 Personen einschließlich Skipper und Crew kostet 7.693 € pro Woche. Ein Motorboot mit einem Liegeplatz für 12 Personen, einschließlich Skipper, kostet 23.436 € pro Woche.

Mieten Sie ein Boot mit oder ohne Skipper

Für den Anfang ist es auf jeden Fall ratsam, auf Kreta ein Boot zu mieten. Wenn Sie mit dem Führen eines Segelbootes, Motorbootes oder Katamarans nicht vertraut sind oder die Betreuung an Deck weitergeben möchten, ist es sehr empfehlenswert, ein Boot mit einem Skipper zu mieten. Lassen Sie sich von einem erfahrenen Skipper führen und entdecken Sie die Insel. Für diejenigen, die ein Boot wirklich gerne selbst fahren, stehen natürlich individuelle Möglichkeiten zur Verfügung.

Was kann man auf und um Kreta unternehmen?

Die Insel Kreta selbst ist, wie bereits erwähnt, voll von wunderschönen weißen Stränden, an denen man die Sonne genießen und sich vollkommen entspannen kann.

Wenn die Geschichte und Kultur Griechenlands Ihre Leidenschaft ist, empfehlen sich die Ruinen des Palastes von Knossos bei Heraklion. Sie können sich in das antike Griechenland hineinversetzen.

Besuchen Sie den Geburtsort von Zeus. Kreta hat viele Höhlen, aber keine hat eine so besondere Geschichte wie die Dikiti-Höhle. Hier wurde der aus der griechischen Mythologie stammende Zeus geboren.

Welche Destinationen empfehlen sich noch in der Region?

Wenn Sie ein begeisterter Segler sind, können Sie jederzeit das Mittelmeer überqueren und eine der umliegenden Inseln Griechenlands ansteuern. Segeln Sie nach Thera, Kasos oder Rhodos, wenn Sie weiter in die Ferne schweifen wollen. Es gibt wirklich zu viele Möglichkeiten, um sie alle aufzuzählen.

Kundenrezensionen
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 5052 Bewertungen