Reiseziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
+100 Boote zur Auswahl
Miete Katamaran Lagoon Lagoon 400 S2 Tahiti
Tahiti

Lagoon - Lagoon 400 S2 | 4 Kabinen (2016)

8
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 856 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon Lagoon 42 Tahiti
Tahiti

Lagoon - Lagoon 42 | 6 Kabinen (2023)

8
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 1.413 € pro Tag

Miete Segelboot Plan Marc Lombard Alezan 495 Aluminium Moorea
Moorea
Neu

Plan Marc Lombard - Alezan 495 Aluminium | 2 Kabinen (2009)

4
4
Mit Skipper

Ab 457 € pro Tag

Miete Segelboot Plan Auzepy-Brenneur Futura 51 Papeete
Papeete

Plan Auzepy-Brenneur - Futura 51 | 3 Kabinen (1993)

6
6
Mit Skipper

Ab 643 € pro Tag

Miete Motorboot ARE LABASTE CRUISER Moorea
Moorea

ARE - LABASTE CRUISER | (2022)

12
Mit Skipper

Ab 670 € pro Tag

Miete Motorboot Falcon F520 Moorea
Moorea
1.0
 (1)

Falcon - F520 | (2020)

6
Ohne Skipper

Ab 327 € pro Tag

Miete Katamaran Ocean Voyager 53 Tahiti
Tahiti

Ocean Voyager - 53 | 3 Kabinen (2019)

1
5
Mit oder ohne Skipper

Ab 913 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon Lagoon 46 Tahiti
Tahiti
5.0
 (1)

Lagoon - Lagoon 46 | 4 Kabinen (2020)

12
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 1.421 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon Lagoon 400 S2 Tahiti
Tahiti
4.4
 (2)

Lagoon - Lagoon 400 S2 | 4 Kabinen (2016)

12
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 856 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon 380 S2 Owner Version Tahiti
Tahiti

Lagoon - 380 S2 Owner Version | 3 Kabinen (2019)

8
6
Mit oder ohne Skipper

Ab 856 € pro Tag

Miete Katamaran LEOPARD - ROBERTSON & CAINE Leopard  43 Papeete
Papeete
1.7
 (1)

LEOPARD - ROBERTSON & CAINE - Leopard 43 | 4 Kabinen (2008)

8
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 909 € pro Tag

Miete Katamaran Excess Excess 11 Papeete
Papeete
Neu

Excess - Excess 11 | 4 Kabinen (2023)

6
8
Mit Skipper

Ab 988 € pro Tag

Miete Katamaran Catana C53 Tahiti
Tahiti
Neu

Catana - C53 | 4 Kabinen (2017)

8
6
Mit Skipper

Ab 1.429 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon 380 S2 Tahiti
Tahiti

Lagoon - 380 S2 | 4 Kabinen (2017)

10
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 856 € pro Tag

Miete Katamaran LEOPARD - ROBERTSON & CAINE Léopard 384 Papeete
Papeete
3.8
 (1)

LEOPARD - ROBERTSON & CAINE - Léopard 384 | 4 Kabinen (2010)

10
8
Ohne Skipper

Ab 624 € pro Tag

Miete Katamaran Robertson & Caine Leopard 39 Papeete
Papeete

Robertson & Caine - Leopard 39 | 3 Kabinen (2011)

4
6
Mit Skipper

Ab 828 € pro Tag

Miete Katamaran LEOPARD - ROBERTSON & CAINE Léopard 420 Papeete
Papeete
4.7
 (4)

LEOPARD - ROBERTSON & CAINE - Léopard 420 | 4 Kabinen (2002)

10
8
Ohne Skipper

Ab 723 € pro Tag

Miete Katamaran Lagoon 380 S2 Owner Version Tahiti
Tahiti

Lagoon - 380 S2 Owner Version | 3 Kabinen (2017)

8
6
Mit oder ohne Skipper

Ab 784 € pro Tag

  • ...

Yachtcharter in den Windward Islands: Die Karibik erkunden

Die Windward Islands, auch bekannt als Inseln über dem Winde, sind ein Traumziel für jeden Segler und Wasserliebhaber. Die Inselgruppe gehört zu den Französisch-Polynesien und ist für ihre üppige Natur, kristallklares Wasser bekannt. Der konstante Passatwind machen sie zu einem perfekten Ort für ein gelungenes Segelabenteuer.

Eine Yacht chartern in den Windward Islands ermöglicht Ihnen, die Karibik in Ihrer eigenen Geschwindigkeit und auf Ihre eigene Weise zu entdecken.

Was sind die Kosten, um eine Yacht in den Windward Islands zu chartern?

Die Kosten für das Yacht chartern in den Windward Islands können je nach Bootstyp, Saison und zusätzlichen Dienstleistungen variieren. Im Allgemeinen können Sie mit Kosten zwischen 300 € und 3000 € pro Tag rechnen.

Was sind die Kosten, ein Boot mit Skipper zu mieten?

Um voll und ganz die einzigartige Landschaft der Windward Islands genießen zu können und sich vollkommen zu erholen, kann ein Skipper dazugebucht werden. Dafür betragen die Kosten zwischen 350 € und 3950 € pro Tag.

Wo kann man am besten in den Windward Islands segeln?

Die Windward Islands sind ein Mosaik aus beeindruckenden Orten, die jeden Segler verzaubern. Hier sind einige Höhepunkte für das Boot mieten in den Windward Islands:

  • Die Insel Saint Lucia ist berühmt für ihre majestätischen Pitons und ihre herrlichen Strände wie den Anse Chastanet. Die Rodney Bay ist ein beliebter Ankerplatz für Segler
  • Mit dem vulkanischen Charakter Saint Vincents und seinen dichten Regenwäldern ist diese Insel ein Muss für Naturliebhaber. Die Cumberland Bay bietet einen sicheren Hafen und direkten Zugang zu den natürlichen Schönheiten der Insel
  • Die Grenadinen sind eine Kette von kleinen Inseln und Riffen und eignen sich perfekt für Inselhopping. Mustique, Tobago Cays und Bequia sind besonders beliebte Haltepunkte. Die Tobago Cays sind für ihre atemberaubenden Korallenriffe und das kristallklare Wasser bekannt
  • Grenada ist auch als "Gewürzinsel" bekannt und bietet eine Mischung aus Kultur und natürlicher Schönheit. Der dort anzutreffende Grand Anse Beach ist einer der berühmtesten Strände der Karibik
  • Martinique ist eine französische Insel mit einer lebhaften Mischung aus karibischer und europäischer Kultur. Die Bucht von Fort-de-France und die Strände von Les Salines sind nur einige der Highlights

Was ist die beste Saison für einen Yachtcharter auf den Windward Islands?

Die beste Zeit, um die Windward Islands mit dem Boot zu besuchen, liegt zwischen Dezember und Mai. Dies ist die Trockenzeit, die weniger Regen und stabilere Wetterbedingungen bietet. In diesen Monaten können Sie konstante Passatwinde und warmes, aber nicht überhitztes Wetter erwarten. Dies sind die idealen Segelbedingungen.

Von Juni bis November ist Hurrikansaison in der Karibik. In dieser Zeit ist es besonders ratsam, die Wettervorhersagen genau zu beobachten, wenn Sie einen Yachtcharter in der Karibik planen.

Warum sollte man sich ein Boot übers Wochenende chartern?

Ein Wochenende auf den Windward Islands zu verbringen, ist mehr als nur eine Auszeit. Es ist ein Eintauchen in ein tropisches Paradies. 

Hier sind einige Gründe und Vorteile, warum ein Wochenend-Yachtcharter in dieser Region eine großartige Idee ist:

  • Kurze Erholung: Ein Wochenende reicht aus, um sich vom Alltagsstress zu erholen und neue Energie zu tanken
  • Entdecken Sie mehrere Inseln: Die Nähe der Inseln zueinander ermöglicht es, innerhalb kurzer Zeit mehrere Orte zu besuchen
  • Gesundheitsvorteile: Segeln ist nicht nur entspannend, sondern auch gut für die Gesundheit. Es fördert das Gleichgewicht, stärkt die Muskulatur und reduziert Stress
  • Weniger Verpflichtungen: Ein Wochenende bedeutet weniger Planung und weniger Verpflichtungen im Vergleich zu einer längeren Reise

Welcher Bootstyp ist der beste für einen Wochenendausflug auf den Windward Islands?

  • Segelboote: Ideal für kleinere Gruppen oder Paare, die das authentische Segelerlebnis suchen
  • Katamarane: Bieten mehr Platz und Stabilität und sind perfekt für Familien oder Gruppen
  • Motorboote: Wenn Geschwindigkeit und Komfort im Vordergrund stehen und man in kurzer Zeit viele Orte besuchen möchte

Welche Orte eignen sich am besten für einen Wochenendcharter in den Windward Islands?

Das Segelrevier Windward Islands ist sehr vielfältig. Für ein kurzes Wochenende bieten sich insbesondere folgende Orte an:

  • Starten Sie in der Rodney Bay und erkunden Sie die nahegelegenen Buchten und Strände von Saint Lucia
  • Bequia ist der perfekte Startpunkt, um die umliegenden kleineren Inseln der Grenadinen zu erkunden
  • Erleben Sie die französisch-karibische Kultur von Martinique und genießen Sie die wunderschönen Strände wie Les Salines
  • Tobago Cays ist ein absolutes Muss für Schnorchler und Taucher

Denken Sie daran, dass die Windward Islands eine Fülle von Orten zu bieten haben. Auch wenn ein Wochenende Yacht chartern nicht ausreicht, um alles zu sehen, bietet es dennoch die Möglichkeit, in die Schönheit und Vielfalt der Inseln einzutauchen.

Gründe für eine Woche Yachtcharter in den Windward Islands

Eine Woche segeln in den Windward Islands bietet nicht nur die Möglichkeit, atemberaubende Orte zu erkunden, sondern auch viele gesundheitliche und psychologische Vorteile:

  • Umfassende Erkundung: Mit einer Woche an Bord haben Sie ausreichend Zeit, die verborgenen Schätze der Windward Islands in einem angenehmen Tempo zu entdecken
  • Tiefe Entspannung: Eine längere Zeit auf dem Meer ermöglicht eine tiefere Entspannung und Entkoppelung vom Alltagsstress
  • Segelerfahrung: Eine Woche Segeln bietet eine intensive Erfahrung und die Möglichkeit, Ihre Segelfähigkeiten zu verbessern

  • Vielseitigkeit: Sie können verschiedene Inseln besuchen, verschiedene Kulturen erleben und eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten ausprobieren
Was sind die Kosten für eine Woche?

Die Kosten für das Yachtchartern in den Windward Islands für eine Woche variieren je nach Bootstyp, Saison und zusätzlichen Dienstleistungen. Allgemein können Sie mit einem Betrag zwischen 1.500 und 10.000 Euro rechnen, abhängig von Luxus und Größe des Bootes.

Welcher Bootstyp ist für eine Woche ideal?

Für eine Woche boot chartern in den Windward Islands bieten sich insbesondere an:

  • Segelyachten: Sie sind ideal für diejenigen, die ein traditionelles Segelerlebnis suchen und die Windward Islands in ihrem natürlichen Tempo erleben möchten.
  • Katamarane: Aufgrund ihrer Stabilität und ihres größeren Raums sind sie perfekt für Familien oder größere Gruppen.
  • Motoryachten: Wenn Luxus und Geschwindigkeit Priorität haben und Sie das Maximum in einer Woche erleben möchten.

Welche Orte sind in einer Woche einen Besuch wert?

Mit einer Woche zur Verfügung können Sie folgende Destinationen in Betracht ziehen:

  • Neben der Rodney Bay in Saint Lucia sollten Sie auch die Pitons und Marigot Bay besuchen.
  • Saint Vincent & Die Grenadinen können gut mit dem Boot erreicht werden. Beginnen Sie in Bequia, setzen Sie Ihre Reise zu den Tobago Cays fort und erkunden Sie dann Inseln wie Mustique und Union Island.
  • Starten Sie auf Martinique in Fort-de-France. Von da aus können Sie die Strände von Les Salines besuchen. Entdecken Sie den Norden mit seinen Regenwäldern und Flüssen.
  • Eine Woche boot mieten in den Windward Islands ermöglicht Ihnen, die Faszination und Vielfalt der Windward Islands vollkommen zu erleben. Es ist die perfekte Zeitspanne, um in die karibische Kultur einzutauchen und gleichzeitig die Freiheit des Segelns zu genießen.

Wie hoch ist die Kapazität der Boote in den Windward Islands?

Die Kapazität eines Boots hängt von dessen Typ und Größe ab. In den Windward Islands gibt es eine Vielzahl von Bootstypen, die von kleinen Segelbooten bis hin zu großen Luxusyachten reichen. Hier sind die durchschnittlichen Kapazitäten der gängigsten Bootstypen:

Segelboote:

  • Maximale Kapazität: 8 Personen
  • Minimale Kapazität: 2 Personen
  • Durchschnittliche Kabine: 1 bis 4 Kabinen

Katamarane:

  • Maximale Kapazität: 12 Personen
  • Minimale Kapazität: 4 Personen
  • Durchschnittliche Kabine: 2 bis 6 Kabinen

Motoryachten:

  • Maximale Kapazität: 20 Personen oder mehr, abhängig von der Größe der Yacht
  • Minimale Kapazität: 4 Personen
  • Durchschnittliche Kabine: 2 bis 10 Kabinen

Luxusyachten:

  • Maximale Kapazität: Kann bis zu 50 Personen oder mehr reichen, insbesondere auf Superyachten.
  • Minimale Kapazität: 10 Personen
  • Durchschnittliche Kabine: 5 bis 25 Kabinen, je nach der Größe und dem Luxus der Yacht.

Es gibt Yachten für jede Gruppengröße und jeden Bedarf, sodass jeder das karibische Wasser nach seinen Wünschen erkunden kann.

Chartern Sie eine Yacht in den Windward Islands um das kristallklare Wasser und die wunderschöne Landschaft der Karibik vollkommen aufsaugen zu können!


boot in der Nähe von Windward Islands chartern

Entdecken Sie weitere Charterboote in Windward Islands und Umgebung.

Einen anderen Bootstypen chartern in Windward Islands

Sie sind interessiert an boot in Windward Islands?
Sehen Sie sich weitere Boote an, die Sie auf unserer Webseite mieten können.

Kundenrezensionen
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 12668 Bewertungen
Alle Rezensionen anzeigen