Hausbootcharter Frankreich mit oder ohne Skipper

Reiseziel
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
1000 max. km
+100 Hausboote verfügbar

2023 - Toue cabanée | 2 Kabinen (2023)

Saumur
4
Mit Skipper

Ab € 600 am Tag

NaviWatt - ZenRiver | 2 Kabinen (2023)

Niort
6
Ohne Skipper

Ab € 204 am Tag

Low Cost - Espade 850 Fly | 1 Kabine (1989)

Carnon
4
Ohne Skipper

Ab € 66 am Tag

Premium - Tarpon 42 TP | 3 Kabinen

Carnon
8
Ohne Skipper

Ab € 268 am Tag

Classic - Triton 860 Fly | 1 Kabine

Carnon
5
Ohne Skipper

Ab € 86 am Tag

Custom - Haines Rive 40 (Carnon) | 3 Kabinen (1999)

Carnon
6
Ohne Skipper
 1

Ab € 240 am Tag

Péniche - Le Canotier (2010)

Paris
1
Mit Skipper
 2

Ab € 643 am Tag

Premium - Tarpon 49 QP | 5 Kabinen

Carnon
10
Ohne Skipper

Ab € 315 am Tag

Classic - Nicols 1160 | 4 Kabinen

Carnon
10
Ohne Skipper

Ab € 174 am Tag

Classic - Tarpon 37 | 3 Kabinen

Carnon
9
Ohne Skipper

Ab € 222 am Tag

Classic - Tarpon 42 | 4 Kabinen

Carnon
12
Ohne Skipper

Ab € 289 am Tag

Premium - Tarpon 49 QP | 5 Kabinen

Carnon
10
Ohne Skipper

Ab € 315 am Tag

Low Cost - Eau Claire 930 Fly | 1 Kabine

Carnon
6
Ohne Skipper

Ab € 74 am Tag

PARIS CANAL - Guêpe Buissonnière (2010)

Paris
1
Mit Skipper

Ab € 3.300 am Tag

Le Paris - Paris Seine (2001)

Paris
230
Ohne Skipper

Ab € 3.571 am Tag

Premium - Tarpon 49 QP | 5 Kabinen

Agde
10
Ohne Skipper

Ab € 315 am Tag

Custom - LaPeniche P (Pontailler-sur-Saône) | 2 Kabinen (2018)

Pontailler-sur-Saône
4
Ohne Skipper

Ab € 395 am Tag

chantier naval - vaporetto (2009)

Lyon
1
Mit Skipper

Ab € 143 am Tag

Hausboot mieten Frankreich – Unvergessliche Momente

Frankreich, ein Land mit malerischen Wasserwegen und atemberaubenden Landschaften, bietet die perfekte Kulisse für einen unvergesslichen Hausbooturlaub in Frankreich. Ob für ein Wochenende oder eine ganze Woche – durch einen Bootsurlaub in Frankreich haben Sie die einzigartige Möglichkeit, das Land und seine wunderschöne Landschaft aus einer neuen Perspektive zu erleben. Mit flexiblen Check-in- und Check-out-Optionen können Sie Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

Finden Sie das ideale Hausboot für Ihren nächsten Urlaub

Die Wahl des perfekten Hausboots für Ihren Hausbootferien in Frankreich ist ein entscheidender Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Reise so angenehm und unvergesslich wie möglich wird. In Frankreich finden Sie eine vielfältige Auswahl an Hausbooten, die alle Bedürfnisse und Wünsche abdecken. Ob Sie nach einem gemütlichen, kompakten Boot für eine romantische Auszeit zu zweit suchen oder ein geräumiges, luxuriöses Hausboot für eine größere Gruppe benötigen, die Auswahl ist reichhaltig.

Kapazität: Anzahl der Personen, die auf dem Boot Platz finden

Hausboote in Frankreich gibt es in verschiedenen Größen, ideal für Paare, Familien oder eine Gruppe von Freunden. Wählen Sie ein Boot, das Ihren Bedürfnissen entspricht – von kompakten Modellen für zwei Personen bis hin zu geräumigen Varianten für größere Gruppen.

Durchschnittsgeschwindigkeit und PS der Boote

Die Hausboote zeichnen sich durch eine angenehme Reisegeschwindigkeit aus, die es Ihnen ermöglicht, die Landschaft in Ruhe zu genießen. Mit durchschnittlichen Motorleistungen bieten sie eine perfekte Balance zwischen Leistung und Entspannung.

Länge (in Fuß)

Die Länge der Hausboote variiert, sodass Sie genau das Richtige für Ihre Gruppengröße und Reiseanforderungen finden können.

Zusätzlich bieten viele Boote Extras wie eine Sauna, SUP, Angelausrüstung, Kajaks, Fahrräder, Grill und mehr, um Ihr Erlebnis zu bereichern.

Wie viel kostet es, ein Hausboot in Frankreich zu chartern?

Die Kosten für das Mieten eines Hausboots in Frankreich hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe des Bootes und der Mietdauer. Im Allgemeinen sind Annehmlichkeiten wie die Nutzung der Bordausstattung und Liegegebühren in den Kosten enthalten.

Kraftstoffverbrauch

Bitte beachten Sie, dass Kraftstoffkosten normalerweise nicht im Mietpreis enthalten sind. Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch eines Hausbootes liegt bei etwa 5 bis 15 Liter pro Stunde, abhängig von der Größe und dem Motortyp.

Wöchentlicher Preis

Die wöchentlichen Mietpreise für Hausboote in Frankreich variieren je nach Saison und Bootstyp. Eine allgemeine Preisübersicht könnte wie folgt aussehen:

  • Nebensaison (Frühling/Herbst): Kleinere Boote können ab etwa 800 Euro pro Woche gemietet werden, während größere, luxuriösere Modelle bis zu 2000 Euro oder mehr kosten können.
  • Hochsaison (Sommer): In der Hochsaison können die Preise steigen. Kleinere Boote starten bei etwa 1200 Euro pro Woche, und für größere Luxusboote können die Preise 2500 Euro pro Woche oder mehr erreichen.

Benötigen Sie eine Lizenz, um ein Hausboot in Frankreich zu mieten?

In Frankreich benötigen Sie für die meisten Hausboote keine spezielle Lizenz. Es wird jedoch empfohlen, sich vor der Buchung über die spezifischen Anforderungen zu informieren.

Frankreich entdecken: Wo geht man in Frankreich Bootfahren?

Frankreich ist ein Paradies für Hausboot-Enthusiasten, das eine Vielzahl an malerischen Routen und einzigartigen Erlebnissen bietet. Die Fahrt auf einem Hausboot in Frankreich ist nicht nur eine Reise über die Wasserwege, sondern auch eine Entdeckung der reichen Kultur, Geschichte und Küche des Landes.

  • Canal du Midi: Einer der berühmtesten Wasserwege ist der Canal du Midi, der für seine atemberaubende Landschaft und historische Bedeutung bekannt ist. Er verbindet die Garonne mit dem Mittelmeer und schlängelt sich durch malerische französische Dörfer, Weinberge und historische Städte. Eine Fahrt entlang des Canal du Midi ist wie eine Zeitreise durch die Geschichte Frankreichs.
  • Die Loire-Region: Bekannt für ihre prächtigen Schlösser und den reichen kulturellen Erbes, ist die Loire-Region eine weitere hervorragende Wahl für Hausbootreisen. Sie können die atemberaubende Architektur bewundern, während Sie gemächlich durch die Flüsse und Kanäle fahren.
  • Burgund: Die Wasserwege in Burgund bieten eine Reise durch einige der besten Weinregionen Frankreichs. Neben der Verkostung exquisiter Weine können Besucher die ländliche Schönheit und die historischen Städte der Region genießen.
  • Elsass und Lothringen: Diese Regionen bieten eine einzigartige Mischung aus französischer und deutscher Kultur. Die Kanäle schlängeln sich durch malerische Dörfer und Städte, vorbei an mittelalterlichen Burgen und modernen Städten.

Wann ist die beste Jahreszeit, um ein Hausboot in Frankreich zu mieten?

Die ideale Jahreszeit für eine Hausbootreise in Frankreich hängt von Ihren Wünschen ab. Der Sommer (Juni bis August) ist perfekt für warmes Wetter und kulturelle Feste, ideal für Aktivitäten im Freien. Allerdings kann es in dieser Hochsaison voller und teurer sein. Frühling (März bis Mai) und Herbst (September bis November) bieten ruhigere Wasserwege und die Schönheit der Natur im Wandel, ideal für entspannte Erkundungen und Fotografie, bei oft günstigeren Preisen. Der Winter (Dezember bis Februar) ist weniger beliebt, aber bietet eine ruhige, malerische Atmosphäre, wobei einige Dienstleistungen eingeschränkt sein können. Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Reiz und bietet unterschiedliche Erlebnisse auf Frankreichs Wasserwegen.

Erleben Sie Frankreich auf eine einzigartige Weise mit einem Hausboot von scansail. Beginnen Sie noch heute mit der Planung Ihres unvergesslichen Abenteuers!

Wie hoch sind die Kosten für einen Boot Charter in Frankreich?

Die Preise für das Mieten von einem Boot in Frankreich variieren anhand verschiedener Faktoren. Der durchschnittliche Preis beträgt 290,00 € pro Tag, aber Sie können ein Boot bereits für 147,00 € pro Tag mieten. Wir empfehlen Ihnen immer, die Buchung mit dem jeweiligen Bootseigentümer abzusprechen.
Kundenrezensionen
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 12318 Bewertungen